Museum Eckernförde

HINWEIS: DERZEIT ANGEPASSTE ÖFFNUNGZEITEN

Mitten in der Innenstadt Eckernfördes befindet sich im historischen Rathaus das Museum Eckernförde. Im ehemaligen Bürgersaal und den angrenzenden Räumen vermitteln Modelle und Ensembles ein lebendiges Bild der Stadt, ihrer Geschichte, Persönlichkeiten und Künstler. Möbel, Gemälde, Fotografien sowie kultur- und alltagsgeschichtliche Gegenstände veranschaulichen das Leben und Arbeiten am Meer. Besondere Attraktionen sind eine Sammlung fast vergessener elektrischer Geräte, ein Modell der Eckernförder Eisenbahnanlagen des Jahres 1951 und ein Kolonialwarenladen, an dem man sich nicht sattsehen kann. Sonderausstellungen zu Kunst, Kunsthandwerk und Geschichte ergänzen die ständige Präsentation.
In den Sommer- und Herbstferien finden verschiedene Ferienspaß-Aktionen statt. Schulklassen und Gruppen können zudem zwischen zwei Entdeckungsreisen wählen oder mit "Martha" und "Henriette" das Leben früher erkunden.

Adresse

Museum Eckernförde
Rathausmarkt 8
24340 Eckernförde

Öffnungszeiten

April bis Oktober:

Dienstag bis Freitag 10 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 17 Uhr,
Sonnabend und Sonntag 11 bis 17 Uhr,
feiertags 14.30 bis 17 Uhr


November bis März:

Dienstag bis Freitag 14.30 bis 17 Uhr,
Sonnabend und Sonntag 11 bis 17 Uhr,
feiertags 14.30 bis 17 Uhr
24., 25., 31.12. und 01.01. sowie Karfreitag geschlossen

Wegen der Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie können die Öffnugszeiten abweichen, daher empfiehlt sich zur Sicherheit vorab ein Blick auf die Website des Museums.

Kontakt

Tel. 04351/712547

post@museum-eckernfoerde.de
www.museum-eckernfoerde.de

vorheriges Museum nächstes Museum

Karte

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz auf unseren Seiten
OK!